Start / Aktuelles / Baustellen

Baustellen / Haltestellen

Fähre F9 Pirna - Copitz: außer Betrieb / bis 11.01.2022

12.01.2022

Seit Mittwoch, den 12.01.2022, 06:00 Uhr quert die Fähre Pirna (F9) wieder planmäßig die Elbe an der Fährstelle Pirna - Copitz.

Linie D  Sperrung Einfahrt Lutherstraße in Freital /11.01.2022 bis 12.01.2022

11.01.2022

Aufgrund einer Sperrung der Einfahrt Lutherstraße in Freital können die Fahrten F111, F121 und F129 der Linie D, die über Freital- Burgk zum Busbahnhof Freital-Deuben verkehren, die Haltestelle Lutherstraße nicht bedienen.        

Linie B (Stadtverkehr Heidenau): Vollsperrung der Bosewitzer Straße / ab 10.01. - 01.04.2022

10.01.2022

In der Zeit vom 10. Januar bis 01. April 2022 ist die Bosewitzer Straße in der Ortslage Gamig voll gesperrt. Die Busse der Stadtverkehrslinie B fahren aufgrund dessen Umleitung von Dohna über Gamig, Gorknitz nach Bosewitz. Rückfahrt erfolgt analog.

Linien 353, 88: Dresden, Fritz-Meinhardt-Straße/ 10.01.2022 bis auf Widerruf

10.01.2022

Aufgrund einer Sperrung der Fritz-Meinhardt-Straße in Dresden verkehrt die Linie 353 ab der Haltestelle Erich-Kästner-Straße mit Umleitung über die Tschirnhausstraße – S191 zum Wendeplatz in Goppeln. 

In  Goppeln  wird  in  beiden  Fahrtrichtungen  die  Haltestelle nach Possendorf (Steig 2) bedient. Die Haltestellen Fritz-Meinhardt-Straße, Alnpeckstraße, Altnickern und Kauscha können nicht bedient werden. Die Haltestelle Kaufpark Nickern ist in Richtung Possendorf auf die Tschirnhausstraße verlegt.

Hinweis zur Linie 88

Die Umleitung erfolgt  in beiden Richtungen zwischen den Haltestellen Erich-Kästner-Straße und Goppeln / Kauscha über den Fahrweg Dohnaer Straße – Tschirnhausstraße – Leubnitzer Straße – Goppelner Hauptstraße – Fritz-Meinhardt-Straße. Die Abfahrten an der Haltestelle Goppeln in Richtung Kleinzschachwitz, Fähre erfolgen am Steig 2 (Linie 353).

Die Abfahrten in Richtung Kauscha erfolgen am Steig 4. Ein AnrufLinienTaxi 88 verkehrt zwischen den Haltestellen Prohlis, Gleisschleife und Altnickern. Der Umstieg zwischen Bus und AnrufLinienTaxi erfolgt an der Haltestelle Prohlis, Kaufpark Nickern.

Linie 237: Bedienung Haltestelle Rathewalde, P+R Platz/ bis auf Widerruf

29.12.2021

Die Haltestelle Rathewalde, P+R Platz wird bei Schnee und Eisglätte nicht bedient.                                                                                 

Linien E, 344: Haltestellenverlegung Grumbach, Kirche / 13.12.2021 bis 17.12.2021

13.12.2021

Die Haltestelle Grumbach, Kirche in Richtung Wilsdruff wird aufgrund der Erneuerung des Wartehauses um ca.  100 m in Fahrtrichtung verlegt. 

Linien 365, 378: Vollsperrung K 9050 Hennersdorf /22.11.2021 bis 26.11.2021

22.11.2021

Aufgrund einer Vollsperrung der K9050 Hennersdorf werden die Linien 365 und 378 umgeleitet. Die Haltestellen Hennersdorf Erbgericht, Schule und Abzweig Ammelsdorf können dabei von der Linie 365 nicht bedient werden. Die Linie 378 bedient Hennersdorf Erbgericht (1). Es ist eine Ersatzhaltestelle Hennersdorf Abzweig Ammelsdorf eingerichtet. 

Linie 361: Haltestellenverlegung Dippoldiswalde, Fürstenweg /15.11.2021 bis auf Widerruf

15.11.2021

Wegen einer Baumaßnahme auf dem Fürstenweg in Dippoldiswalde kann die Haltestelle Fürstenweg von der Linie 361 nicht bedient werden. Die Ersatzhaltestelle wurde in Richtung Wohngebiet verlegt. 

Linien D, 351, 352, 353, 360 und 366: Verkehrslenkung B170 und Sperrung Boderitzer Straße Ost / 27.08. bis voraussichtlich 20.02.2022

27.08.2021

Aufgrund der Verschwenkung der Richtungsfahrbahn der B 170 wird die Haltestelle Bannewitz, Windbergstraße in Richtung Dresden vor die Kreuzung verlegt sowie die Zufahrt zur Boderitzer Straße gesperrt.
Hierdurch kommt es zu folgenden Regelungen:

  • Linie D:
    • Die Fahrten mit Ende Bannewitz, Windbergstraße enden bereits an der Carl-Behrens-Straße.
    • Hier findet auch der Linienwechsel zur Linie 360 statt.
  • Linie 360:
    • Fahrten aus Richtung Possendorf bedienen die Ersatzhaltestelle Bannewitz, Windbergstraße (Steig 92).
    • Fahrten mit Beginn in Bannewitz bedienen die Haltestelle Bannewitz, Windbergstraße nicht.
  • Linie 351:
    • Fahrten, welche die Kreuzung Boderitzer Straße befahren, werden entweder über die Winckelmannstraße oder über die Gerlinger Straße umgeleitet.
  • Linien 352, 353 und 366:
    • Durch die Verlegung der Haltestelle Bannewitz, Windbergstraße kann von der B 170 weiterhin nicht links in die Windbergstraße abgebogen werden.
    • Die Linien 352, 353 und 366 fahren deshalb in Richtung Bannewitz/Dresden mit Umleitung über Horkenstraße und Windbergstraße.
    • Die Haltestelle Carl-Behrens-Straße kann nicht bedient werden.

Linie 269: Nichtbedienen von Haltestellen aufgrund von Hochwasserschäden/ 19.07.2021 bis auf Widerruf

29.07.2021

Aufgrund von Hochwasserschäden und den daraus folgenden Umleitungen kann die Linie 269 seit 19.07.2021 verschiedene Haltestellen nicht bedienen.

Montag bis Freitag wird die Ortslage Ottendorf wieder nach regulärem Fahrplan als Stichfahrt bedient werden. Da die Umleitung über Saupsdorf erfolgen muss, können die Haltestellen Kirnitzschtal, Abzweig Ottendorf, Zum Thorwald und Sturmbauers Eck nicht bedient werden. Als Ersatz nutzen Sie bitte die Linie 241 an diesen Haltestellen.

Am Wochenende können aufgrund der Durchbindung der Linien 241/269 die Ortslage Ottendorf (Haltestellen Gasthaus bis Steinbruch) sowie in Hertigswalde die Haltestellen Siedlung und Mörgenröte nicht bedient werden, da auch dort die Umleitung über Saupsdorf führt. Im Kirnitzschtal, Abzweig nach Ottendorf ist als Ersatz die Haltestelle Buschmühle zu nutzen.