VVO_AboOnline


        

    VVO

        Forsteig-Partner

    Deutschlands schönster Malerweg

       Dampfbahnroute

Start / Aktuelles / Baustellen

Baustellen / Haltestellen

Linien 365 und 379: Vollsperrung Hartmannsdorf Unterdorf / 30.08. – 03.09.2021

30.08.2021

Die Busse der Regionallinie 365

  • in Richtung Hermsdorf/Erzg. fahren von der Haltestelle Hartmannsdorf, Neubau direkt bis zur Haltestelle Reichenau, Kempe (1).
  • in Richtung Schmiedeberg fahren von Frauenstein über Reichenau nach Hartmannsdorf, Schule und wenden dort.

Die Busse der Regionallinie 379

  • in Richtung Pretzschendorf fahren von Frauenstein über Reichenau nach Hartmannsdorf, Schule.

Folgende Haltestellen können von den Linien 365 und 379 nicht bedienen werden:

  • Hartmannsdorf, Bobritzschtal
  • Hartmannsdorf, Unterdorf
  • Harthmannsdorf, Abzweig Röthenbach .
  • Die Fahrt 816 der Linie 379 kann die Haltestellen Friedersdorf, Gasthof und Friedersdorf, Oberdorf nicht bedienen.

Linie 351: Haltestelle Golberode, Zur Pappel wird verlegt / 30.08. - 03.09.2021

30.08.2021

In der Zeit vom 30.08.2021 bis 03.09.2021 wird die Golberoder Straße von Ortsausgang bis Babisnauer Weg voll gesperrt. Die Busse der Linie 351 fahren deshalb Umleitung über Gaustritz bis Pappelblick und wenden dort. Die Rückfahrt erfolgt analog.

  • Die Haltestelle Golberode, Zur Pappel wird Zur Pappel vor Haus Nr. 16 verlegt.

Linien D, 351, 352, 353, 360 und 366: Verkehrslenkung B170 und Sperrung Boderitzer Straße Ost / 27.08. bis voraussichtlich 10.11.2021

27.08.2021

Aufgrund der Verschwenkung der Richtungsfahrbahn der B 170 wird die Haltestelle Bannewitz, Windbergstraße in Richtung Dresden vor die Kreuzung verlegt sowie die Zufahrt zur Boderitzer Straße gesperrt.
Hierdurch kommt es zu folgenden Regelungen:

  • Linie D:
    • Die Fahrten mit Ende Bannewitz, Windbergstraße enden bereits an der Carl-Behrens-Straße.
    • Hier findet auch der Linienwechsel zur Linie 360 statt.
  • Linie 360:
    • Fahrten aus Richtung Possendorf bedienen die Ersatzhaltestelle Bannewitz, Windbergstraße (Steig 92).
    • Fahrten mit Beginn in Bannewitz bedienen die Haltestelle Bannewitz, Windbergstraße nicht.
  • Linie 351:
    • Fahrten, welche die Kreuzung Boderitzer Straße befahren, werden entweder über die Winckelmannstraße oder über die Gerlinger Straße umgeleitet.
  • Linien 352, 353 und 366:
    • Durch die Verlegung der Haltestelle Bannewitz, Windbergstraße kann von der B 170 weiterhin nicht links in die Windbergstraße abgebogen werden.
    • Die Linien 352, 353 und 366 fahren deshalb in Richtung Bannewitz/Dresden mit Umleitung über Horkenstraße und Windbergstraße.
    • Die Haltestelle Carl-Behrens-Straße kann nicht bedient werden.

Linie 337: Sperrung der Grumbacher Straße in Kesselsdorf / 23.08. - 17.09.2021

23.08.2021

Aufgrund einer Baumaßnahme wird die Einbahnstraße zur Haltestelle Kesselsdorf, Grumbacher Straße (alte Bahnhofsstraße) in Richtung Oberhermsdorf gesperrt.
Eine Ersatzhaltestelle wird auf der Grumbacher Straße in Richtung Oberhermsdorf vor der Hausnummer 4 eingerichtet.

Linien 352, 366: Umleitung über Horkenstraße / 23. - 27.08.2021

23.08.2021

Aufgrund der Wiederaufnahme des Baus der B 170 wird für die Haltestelle Bannewitz, Windbergstraße in Richtung Dresden ein Provisorium gebaut. Dadurch kann von der B 170 nicht links in die Windbergstraße abgebogen werden. Die Linien 352 und 366 fahren in Richtung Dresden mit Umleitung über Horkenstraße und Windbergstraße.

  • Für die Haltestelle Bannewitz, Windbergstraße in Richtung Dresden wird ein Provisorium errichtet.
  • Die Haltestelle Bannewitz, Carl-Behrens-Straße kann während der Bauzeit nicht bedient werden.

Linien A, E, F: Vollsperrung Wilsdruffer Straße in Freital/ 16.08.2021 bis 25.08.2021

16.08.2021

Aufgrund einer Vollsperrung der Wilsdruffer Straße in Freital im Bereich zwischen Döhlener Rampe und Dresdner Straße werden die Linie E und F über die Lutherstraße, Carl-Thieme-Straße und Döhlener Rampe umgeleitet.

Die Haltestellen  Platz  des  Friedens  auf  der  Dresdner  Straße können  von  den  Linien  E  und  F  nicht  bedient  werden. Sie werden in beiden Richtungen auf die Lutherstraße verlegt.

Die abendlichen Fahrten 187, 195 und 199 der Linie A von Dresden, Löbtau über Zauckerode  werden über die Lutherstraße, Carl-Thieme-Straße und Döhlener Rampe umgeleitet. 

Die Haltestelle Platz des Friedens auf der Dresdner Straße und die Ersatzhaltestelle in der Lutherstraße werden bei den betreffenden Fahrten nach Zauckerode bedient. 

Linien 207a, 216, 219: Haltestelle Bad Gottleuba, Kolibri / 16.08.2021 bis auf Weiteres

16.08.2021

Ab Monatg, 16. August 2021 wird die Pirnaer Straße in Bad Gottleuba in Höhe der Haltestelle Bad Gottleuba, Kolibri halbseitig gesperrt. Die genannte Haltestelle wir in beiden Richtungen ca. 30 m vor bzw. zurück verlegt.

Linie 389: Halbseitige Sperrung K 9012 in Oberhäslich / 16. - 03.09.2021

16.08.2021

In der Zeit vom 16.08. bis 03.09.2021 wird die Straße K 9012 in Oberhäslich von Reinholdshain kommend bis zur Kreuzung B 170 halbseitig gesperrt. Aus diesem Grund führt die Fahrt 202 der Linie 389 von Reinberg über Reinholdshain Gewerbegebiet nach Dippoldiswalde.

Die Haltestelle Oberhäslich, Gasthof kann in Richtung Dippoldiswade von der Linie 389 nicht bedient werden.

Linien A, 345, 363: Haltestellenverlegung Coßmannsdorf, Schule/ 06.08.2021 bis 27.08.2021

06.08.2021

Die Haltestelle  Coßmannsdorf Schule in Richtung Somsdorf / Tharandt wird um ca. 50 m auf die Weißeritzbrücke verlegt.

Linie 269: Nichtbedienen von Haltestellen aufgrund von Hochwasserschäden/ 19.07.2021 bis auf Widerruf

29.07.2021

Aufgrund von Hochwasserschäden und den daraus folgenden Umleitungen kann die Linie 269 seit 19.07.2021 verschiedene Haltestellen nicht bedienen.

Montag bis Freitag wird die Ortslage Ottendorf wieder nach regulärem Fahrplan als Stichfahrt bedient werden. Da die Umleitung über Saupsdorf erfolgen muss, können die Haltestellen Kirnitzschtal, Abzweig Ottendorf, Zum Thorwald und Sturmbauers Eck nicht bedient werden. Als Ersatz nutzen Sie bitte die Linie 241 an diesen Haltestellen.

Am Wochenende können aufgrund der Durchbindung der Linien 241/269 die Ortslage Ottendorf (Haltestellen Gasthaus bis Steinbruch) sowie in Hertigswalde die Haltestellen Siedlung und Mörgenröte nicht bedient werden, da auch dort die Umleitung über Saupsdorf führt. Im Kirnitzschtal, Abzweig nach Ottendorf ist als Ersatz die Haltestelle Buschmühle zu nutzen.