Start / Aktuelles / Informatives

Informatives

Das Info-Mobil kommt nach Neustadt/Sa. und Sebnitz

18.09.2018

VVO-Infomobil

Das Infomobilteam und die Mitarbeiter der OVPS beraten Sie gern zu allen Themen rund um Bus und Bahn in der Region Sächsische Schweiz und Oberelbe.

Folgende Termine halten wir für Sie bereit:

  • Dienstag, 23.10.2018: Neustadt/Sa. Markt 09:00 Uhr - 13:00 Uhr
  • Dienstag, 13.11.2018: Neustadt/Sa. Markt 09:00 Uhr - 13:00 Uhr

Haltestelle "Pirna-Copitz Schulstraße": Schülerbeförderung zur Pestalozzi-Oberschule Pirna

13.08.2018

Schulkind an einer Haltestelle
Schulkind an einer Haltestelle

Die Pestalozzi-Oberschule Pirna wird für die kommenden 2 Schuljahre ausgelagert. Der Unterricht findet im Schulgebäude in der Nicolaistraße 3, Innenstadt Pirna statt.

Schüler, die die Busse rechtselbisch nutzen und bisher an der Haltestelle "Pirna-Copitz, Schulstraße" ausgestiegen sind, möchten wir bitten, ab dem 13.08.2018 trotz der Auslagerung weiterhin am Morgen an der Haltestelle "Schulstraße" auszusteigen. An der Haltestelle "Schulstraße" können die Schüler in die Linie 246 einsteigen. Die neue Fahrt der Linie 246 startet um 07:13 Uhr ab "Schulstraße" und fährt direkt zur Haltestelle "Breite Straße", Ankunft um 07:17 Uhr. Der Unterrichtsbeginn 07:40 Uhr wird somit rechtzeitig erreicht. 
Fahrplan der Linie 246

Die Schüler werden gebeten, diese zusätzliche Fahrmöglichkeit zu nutzen, um Kapazitätsengpässe ab der Haltestelle "Pirna, Busbahnhof/ZOB" zu vermeiden. An dieser Haltestelle steigen weitere Fahrgäste und Schüler in die vorhandenen Linien, um v. a. Richtung Pirna-Sonnenstein und Pirna-Neundorf zu gelangen. Diese Busse sind bereits gut ausgelastet.

OVPS-Servicebüro im Nationalparkbahnhof Bad Schandau

23.04.2018

Am 02.01.2018 eröffnete die OVPS in den ehemaligen Räumlichkeiten der Tourist-Information im Nationalparkbahnhof Bad Schandau ihr neues OVPS-Servicebüro. Hier beraten Sie die Mitarbeiterinnen der OVPS vor Ort freundlich und kompetent zu Fahrplan und Tarif des VVO und verkaufen Ihnen gern das passende Ticket für Ihre nächste Fahrt mit Bus & Bahn. Ab dem 01.06.2018 werden ebenfalls die Fahrkarten des Fernverkehr der Deutschen bahn (DBAG) im Verkaufsangebot sein. 

Gern können Sie sich telefonisch unter 035022 41247 beraten lassen. Über die Internetseite www.ovps.de stehen Ihnen ebenfalls alle Informationen zu Fahrplan und Tarif zur Verfügung.

Sollte einmal etwas im Bus, auf der Fähre oder in der Kirnitzschtalbahn vergessen worden sein, sind auch in diesem Fall die Mitarbeiterinnen gern für Sie da.

Darüber hinaus gibt es im OVPS-Servicebüro den Antrag für eine Abo-Monatskarte, die für die ermäßigten Zeitkarten notwendige Kundenkarte und natürlich die aktuellen Fahrplanbücher. Interessante Bro­schür­en, Wanderkarten, Souvenirs rund um die Sächsisch-Böhmische Schweiz runden das Angebot ab.

Wir freuen uns, Sie im neuen OVPS-Servicebüro zu begrüßen.

Das Fahrrad im VVO

03.04.2018

Mit dem Fahrrad im VVO

Die Fahrradsaison hat begonnen..., aber was kostet es, wenn ich mein Fahrrad in Bus, Straßenbahn oder Zug mitnehmen möchte? Ganz einfach: wer in einer Zone unterwegs ist zahlt 2,00 € pro Fahrrad, wer weiter fährt zahlt 3,00 €....(mehr)

Citybus Pirna: Tagesticket für den Citybus

02.01.2018

Citybus auf dem Pirnaer Markt vor Canalettohaus
Citybus auf dem Pirnaer Markt vor Canalettohaus

Herzlich willkommen in Pirna und im Pirnaer Citybus, mit dem Sie nun die romantische Altstadt Pirnas bequem erreichen. Details:

CityBus Pirna hat eigenes TagesTicket

Schülerfahrpläne 2018 /2019

07.08.2017

Schülerfahplan 2018

Der Weg zur Schule ist für viele Kinder mit einer Fahrt im Bus verbunden. Für sie und ihre Eltern bietet der "Schülerfahrplan" eine willkommene Hilfe in dieser spannenden Zeit.

Wer jetzt schon einmal einen Blick in "seinen" Fahrplan werfen möchte, hat hier die Gelegenheit dazu: zu den Schülerfahrplänen.

4 Rennen - 4 Siege: OVPS-Team gewinnt das Drachenbootrennen 2017

17.06.2017

Sie kamen, sahen und siegten ... Das Team "Asphaltschinder" war in diesem Jahr unschlagbar.
Vielen Dank an unsere Trommlerin Susen, unseren Steuermann Nils und alle, die uns unterstützt haben.

 Asphaltschinder_die Sieger

Wir zeigen Gesicht - gegen Gewalt und Fremdenfeindlichkeit

18.05.2016

Refugees welcome
Refugees welcome

Gegenseitige Achtung, Respekt sowie Solidarität sind für uns die Grundfeste des Miteinanders.

Weiter

OVPS steigert Fahrgastkomfort und Umweltverträglichkeit ihrer Busflotte

01.08.2015

Innenraum mit transparentem Balg
Bus-Innenraum mit transpartentem Balg

Fähre: Anerkennung von Fährfahrscheinen

01.03.2014

VVO_FO_Faehre_RZ_frei
Seit 01. März 2014 tritt die Vereinbarung der gegenseitigen Anerkennung von Fährausweisen zwischen OVPS, DVB und VGM in Kraft.
Die Unternehmen akzeptieren die Fährtickets der Hin- und Rückfahrt sowie die 10er-karten untereinander.
So können Sie zum Beispiel mit einer 10er-Karte, die Sie auf der Fähre in Laube­gast gekauft haben, nun auch die Fähren im Elbland und der Sächsischen Schweiz nutzen. Natürlich funktioniert dies auch in der entgegengesetzten Richtung.