Start / Aktuelles / Informatives

Informatives

Das Info-Mobil des VVO

25.01.2022

VVO_Infomobil
VVO_Infomobil

Das blaue Infomobil tourt seit 2001 durch den VVO und hält regelmäßig an bekannten Marktplätzen in der Region. Gerade Kunden, die nicht in der Nähe einer Service­stelle wohnen, schätzen die persönliche Beratung von Jens Richter am Infomobil.

An diesen Tagen ist das VVO-Infomobil im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge anzutreffen: 

  • 25.01.2022, 9:00 - 13:00 Uhr - Neustadt/Sa., Markt
  • 28.01.2022, 9:00 - 13:00 Uhr - Sebnitz, Markt 

Die Mitarbeiter beraten Sie gern zu allen Themen rund um Bus und Bahn und halten für Sie das neue Fahrplanbuch 2022 sowie Fahrscheine zum Kauf bereit.

Sperrung des Nationalparks wieder aufgehoben

28.10.2021

Sperrung Nationalpark aufgehoben

Fast alle Rettungswege konnten wieder freigeschnitten werden Dank des Einsatzes aller verfügbarer Mitarbeiter der Nationalparkverwaltung sowie des umfangreichen Technikeinsatzes der Maschinenstation des Sachsenforst und privater Unternehmer sind nach dem Sturm am 21.10. alle Rettungswege wieder freigeschnitten. ⇒ zur Pressemitteilung der Nationalparkverwaltung

Euer Schülerfahrplan 2021/2022 / ab 06.09.2021

01.09.2021

Der Weg zur Schule ist für viele Kinder mit einer Fahrt im Bus verbunden. Der "Schülerfahrplan" soll für alle Grundschüler und deren Eltern des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge ein Hilfsmittel sein, leicht den richtigen Bus zur und von der Schule zu finden.

Hier findet ihr euren Schülerfahrplan für das kommende Schuljahr 2021/2022.

Dein AzubiTicket

01.09.2021

dein AzubiTicket

Tschüss Schule - hallo Berufsleben

Mit dem AzubiTicket Sachsen fährst du schon ab monatlich 48 Euro pro Verkehrsverbund ... und seit dem 01.08. 2020 können Auszubildende, die bei einem sächsischen Betrieb lernen, aber in andere Bundesländer zur Berufsschule fahren sowie Freiwilligendienstleistende in Sachsen (FSJ-ler, FÖJ-ler, FsaG-ler und Bufdis) das AzubiTicket in Sachsen nutzen. ⇒ und so geht`s

Dein BildungsTicket

01.09.2021

BildungsTicket

Bus und Bahn fahren ist mit dem Beginn des neuen Schuljahres 2021/2022 für sächsische Schülerinnen und Schüler an allgemeinbildenden Schulen und für alle Schülerinnen und Schüler an berufsbildenden Schulen mit einer rein schulischen Ausbildung günstiger geworden. 
Mit finanzieller Unterstützung des Freistaates Sachsen haben die sächsischen Landkreise und Kreisfreien Städte der Einführung des BildungsTicket Sachsen zum 01. August 2021 zugestimmt. 
Für monatlich gerade einmal 15 Euro im Abo berechtigt das BildungsTicket im gesamten VVO ganztags zur Nutzung von Bahn, Bus, Fähre und Co.

Das BildungsTicket VVO – auf einen Blick  ⇒ weiter

Nationalpark und RVSOE: Gemeinsame Pressemitteilung

07.07.2021

Attraktive Buslinien für Wanderer können vom Autoverkehr entlasten

Mit neuen und ergänzenden Wanderbuslinien ist der Nationalparkpartner Regionalverkehr Sächsische Schweiz-Osterzgebirge GmbH (RVSOE) in die touristische Saison 2021 gestartet. Auch die Nationalparkverwaltung begrüßt diese neuen Angebote und unterstützt den öffentlichen Nahverkehr in vielen gemeinsamen Projekten.

  • Neue Felsen-Linie 254 verbindet Bad Schandau mit Hohnstein und der Bastei
  • Ergänzte Kirnitzschtal-Linie – Vom Parkplatz mit dem Wanderbus bequem am Wochenende die Wandergebiete erreichen.

⇒ Zur Pressemitteilung

Nationalpark: Wanderfahrpläne 2021 und SandsteinSchweizer mobil erschienen

01.07.2021

Jedes Jahr erscheint unter der Regie der Nationalparkverwaltung Sächsische Schweiz die Broschüre "Wanderfahrpläne". Diese Broschüre führt die touristischen Linienangebote von Bahn, Bus, Fähre und den Sonderverkehrsmitteln wie Kirnitzschtalbahn, Wanderschiff, Rathener Fähre u. v. m. für das Gebiet der Sächsischen und Böhmischen Nationalparkregion zusammen. Die Broschüre ist zweisprachig in Deutsch und Tschechisch gehalten und bei allen Akteuren, Nationalparkpartnern und in den Tourist-Informationen der Region Sächsisch-Böhmische Schweiz erhältlich.

Der Nationalpark Sächsische Schweiz informiert

30.06.2021

Durch den akuten Borkenkäferbefall ist die Stabilität der abgestorbenen Fichtenbestände stark zurückgegangen. Im gesamten Nationalparkgebiet besteht durch abgestorbene Bäume und zusammenbrechendes Totholz auf vielen Wegen eine sehr hohe Gefährdung. Insbesondere im hinteren Teil des Nationalparks gibt es Wege, die gegenwärtig unpassierbar sind weiter zur Seite des Nationalpark Sächsische Schweiz

Aktuelles zum Forststeig / erreichbar mit den Buslinien 217, 242, 244, 245

16.06.2021

Forststeig-Partner

RVSOE startet den Verkauf von Forststeig- TrekkingTickets
Seit Mitte März werden in allen RVSOE-Servicebüros wieder die beliebten Trekkingtickets für den Forststeig Elbsandstein angeboten. Die ForststeigTickets sind Voraussetzung für Übernachtungen in den Forststeighütten und auf den Biwakplätzen entlang der 105 km langen Trekkingroute. Die Tickets ⇒ weiter zur Seite des Sachsenforst

Trekkinghütten sind wieder geöffnet
Seit dem 16.06.2021 ist die Nutzung der Trekkinghütten wieder möglich. Mit der Öffnung der Trekkinghütten fällt die Möglichkeit an den Trekkinghütten zu zelten. Es gelten somit alle Biwak- und Trekkingregeln sowie die  Hygieneregeln. 

Diese Linienbusse bringen Sie an den Forststeig Elbsandstein

  • Fahrplan Linie 217
  • Fahrplan Linien 242 und 245 - Hinweis: ab 22.05.2021 gilt ein Umleitungsfahrplan
  • Fahrplan Linie 244 - Umleitungsfahrplan

Aktuelles zum Forststeig finden Sie unter https://www.forststeig.sachsen.de/neuigkeiten.html

Linie 241: Haltestelle Bad Schandau, Elbkai / ab 01.05.2021

01.05.2021

Die Busse der Linie 241 werden ab dem 01.05.2021 zukünftig am Steig 4 in Richtung Pirna abfahren.