Start / Service / Abo / Abo

Abo                                             Verkehrsverbund Oberelbe

 Das Abonnement im Verkehrverbund Oberelbe

Sie nutzen fast täglich den Nahverkehr im Verkehrsverbund Oberelbe?
Dann ist die Abo-Monatskarte ein unschlagbares Angebot!

Ihre Vorteile beim ABO:

  • Mit Ihrer Abo-Monatskarte sparen Sie ca. 14 % zur Ihrer am Automaten, in den Servicebüros und beim Busfahrer erhältlichen Monatskarte.
  • Ein Entwerten der Monatskarte ist nicht erforderlich.
  • An Wochenenden, von Freitag 18:00 Uhr bis Montag 06:00 Uhr (bei 9-Uhr-Abo-Monatskarten bis 04:00 Uhr) und Feiertagen, vom Vortag 18:00 Uhr bis Folgetag 06:00 Uhr (bei 9-Uhr-Abo-Monatskarten bis 04:00 Uhr) fahren auf der Abo-Monatskarte zum Normalfahrpreis bis zu 6 Personen (max. 2 dürfen älter als 14 Jahre sein).
  • Auch Familie, Freunde und Bekannte können Ihre ABO-Monatskarte (zum Normalfahrpreis) nutzen, wenn Sie selbst gerade etwas anderes vorhaben.
  • Der Preis wird einfach vom Konto abgebucht.
  • Die Abo-Monatskarte kommt bequem zu Ihnen nach Hause.
  • Sie erhalten mit einer Abo-Monats- bzw. Jahreskarte regelmäßig attraktive Angebote im VVO-Abo-Bonus-Portal.
  • Der Abschluss eines Abonnements für Monatskarten erfolgt für mindestens 12 zusammenhängende Monate. Als Abo-Kunde bekommen Sie Ihre Monatskarte zugestellt. Außerdem profitieren Sie von den günstigeren Preisen für Abo-Monatskarten und 9-Uhr-Abo-Monatskarten.

Für das Schülerabonnement im Direktbezug über die Schulen gelten besondere Bedingungen.

Sie haben sich für das Abo entschieden?

VVO-Abo-Vertrag der OVPS

Wir haben für Sie den Antrag dafür als PDF-Datei hier bereitgestellt. Sie können den Antrag sofort am PC ausfüllen,  danach ausdrucken und an die
OVPS-Oberelbische Verkehrsgesellschaft Pirna-Sebnitz mbH
Bahnhofstraße 14 a
01796 Pirna

senden. Gern nehmen wir Ihren Abo-Antrag auch in unserem Servicebüro auf dem ZOB Pirna entgegen. Falls noch Fragen offen sein sollten, beraten Sie unsere Mitarbeiter gern.

Natürlich können auch Schüler und Auszubildende unser Abo-Angebot nutzen. Dann ist der Abo-Antrag zusätzlich von der Schule oder der Bildungseinrichtung stempeln, unterschreiben und die Dauer der Ausbildung eintragen zu lassen.