Start / Service / Abo / Abo

Ihr Abo bei der RVSOE

Sie nutzen fast täglich den Nahverkehr im Verkehrsverbund Oberelbe?
Dann ist die Abo-Monatskarte ein unschlagbares Angebot!

Ihre Vorteile beim ABO:

  • Mit dem Abo sparen:
    Mit einer Abo-Monatskarte sparen Sie etwa 15 % gegenüber 12 „normalen“ Monatskarten aus dem Vorverkauf.
  • Ticket wird zur Familienkarte:
    An Wochenenden und Feiertagen können 2 Erwachsene und maximal 4 Schüler bis zum 15. Geburtstag, innerhalb der Zeit vom Vortag 18 Uhr bis zum Folgetag 6 Uhr (9-Uhr-Abo-Monatskarte bis 4 Uhr) die Abo-Monatskarte zum Normalfahrpreis nutzen.
    Neu ab 1. August 2018: Künftig können Sie auch unter der Woche zwischen 18 und 4 Uhr einen weiteren Erwachsenen und max. vier Schüler bis zum 15. Geburts­tag mitnehmen.
  • Fahrrad inklusive:
    Mit Ihrer Abo-Monatskarte können Sie immer ein Fahrrad oder einen Hund unentgeltlich mitnehmen.
  • Ticket ist übertragbar:
    Ihre Familie, Freunde oder Bekannten können Ihre Zeitkarte zum Normalfahrpreis nutzen, wenn Sie diese einmal nicht benötigen.
  • Kein Kleingeld nötig:
    Die Kosten für Ihr Ticket werden bequem von Ihrem Konto abgebucht.
  • Bequem per Post:
    Die Abo-Monatskarte wird Ihnen bequem per Post nach Hause geschickt. Die Abbuchung des Betrages vom Konto erfolgt je nach gewünschter Zahlweise monatlich oder jährlich.
  • Einsteigen und losfahren:
    Das Entwerten der Abo-Monatskarte entfällt für Sie.
  • Freizeitplus:
    Mit einer Abo-Monatskarte der ent­sprechenden Tarifzone können Sie die Sonderverkehrsmittel im VVO, das sind die Bergbahnen in Dresden, die schmalspurigen Eisenbahnen, die Kirnitzschtalbahn und den Aufzug in Bad Schandau sowie die Stadt­rund­fahrt Meißen so selbstverständlich nutzen wie alle anderen Verkehrsmittel.
  • Vom Bonus profitieren:
    Als Abo­kunde erhalten Sie attraktive Angebote und genießen exklu­sive Vorteile im Abo-Bonus-Portal.

Für das Schülerabonnement im Direktbezug über die Schulen gelten besondere Bedingungen.

Sie haben sich für das Abo entschieden?

Hier können Sie Ihr Abo bei der RVSOE gleich online abschließen:

Zum Online-Abo

Alternativ haben wir den Antrag auch als PDF-Datei hier bereitgestellt. Sie können den Antrag sofort am PC ausfüllen, danach ausdrucken und an die
Regionalverkehr Sächsische Schweiz-Ostergebirge GmbH
Bahnhofstraße 14 a
01796 Pirna

senden.

Gern nehmen wir Ihren Abo-Antrag auch in einem unserer Servicebüros in Bad Schandau (im Bahnhof), Dippoldiswalde, Freital (Busbahnhof Deuben) und Pirna (ZOB) entgegen. Falls noch Fragen offen sein sollten, beraten Sie unsere Mitarbeiter gern.

Natürlich können auch Schüler und Auszubildende unser Abo-Angebot nutzen. Dann ist der Abo-Antrag zusätzlich von der Schule oder der Bildungseinrichtung stempeln, unterschreiben und die Dauer der Ausbildung eintragen zu lassen.