Start / Service / Abo / BildungsTicket Sachsen

Dein BildungsTicket Sachsen

Dein BildungsTicket

Bus und Bahn fahren ist seit 01. August 2021 für sächsische Schülerinnen und Schüler an allgemeinbildenden Schulen und für alle Schülerinnen und Schüler an berufsbildenden Schulen mit einer rein schulischen Ausbildung günstiger! 
Mit finanzieller Unterstützung des Freistaates Sachsen führten die sächsischen Landkreise und Kreisfreien Städte das BildungsTicket Sachsen zum 01. August 2021 ein. 
Für monatlich gerade einmal 15 Euro im Abo kann das BildungsTicket im gesamten VVO ganztags zur Nutzung von Bahn, Bus und Co. genutzt werden.

Das BildungsTicket VVO – auf einen Blick

  • für alle Schülerinnen und Schüler an allgemeinbildenden Schulen und an berufsbildenden Schulen, die keine duale Ausbildung absolvieren
  • zum Abo-Preis von 15 Euro pro Monat mit monatlicher oder jährlicher Abbuchung
  • im Abo für mindestens 12 Monate erhältlich
  • gilt nur in Verbindung mit der gültigen Kundenkarte
  • täglich 24 Stunden gültig
  • verbundweit in Bahn, Bus, Fähre (außer F7), S-Bahn und Regionalzügen gültig
  • inklusive Standseilbahn, Schwebebahn, Lößnitzgrund-, Weißeritztal- und Kirnitzschtalbahn, Stadtrundfahrt Meißen und Aufzug Bad Schandau
  • Mitnahme von Fahrrad oder Hund
Wie erhalte ich das BildungTicket?

Die Beantragung online oder im Servicebüro:

  • bis spätestens 10. September 2021 für ein BildungsTicket ab Oktober 2021
  • bis spätestens 10. Oktober 2021 für ein BildungsTicket ab November 2021

Download

Tipp für Azubis

Für alle, die die Schule bereits hinter sich haben, empfehlen wir das AzubiTicket Sachsen: nur monatlich 48 Euro fürs Abo zahlen und rund um die Uhr im gesamten Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) unbegrenzt nutzen. Jeder weitere Verbund in Sachsen kostet nur jeweils fünf Euro zusätzlich.

Weitere Informationen und häufig gestellte Fragen zum BildungsTicket