VVO_AboOnline

klimafreundliche Mobilität

 

VVO


TV SSW

        Forsteig-Partner

Deutschlands schönster Malerweg

 Dampfbahnroute

Start / Start / Startseite

Herzlich willkommen bei der RVSOE

Ihr Verkehrsdienstleister im Landkreis

Informationen zum Coronavirus:

Mit Inkrafttreten der neuen Corona-Schutz-Verordnung am 1. Oktober 2022 genügt weiterhin ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz, z. B. eine OP-Maske.  ⇒ weiter

Neue Liniennummern für den Stadtverkehr Freital ab 11. Dezember 2022

11.12.2022

Mit dem Fahrplanwechsel am 11. Dezember 2022 führen alle Freitaler Stadtverkehrslinien  anstatt der bisherigen Buchstaben die folgenden Liniennummern:

ab 11.12.2022

Linienweg bisher
160 Dresden-Löbtau - Potschappel - Busbf Deuben - Hainsberg - Weißeritzpark - Somsdorf / Pfaffengrund A
161 Pesterwitz / Saalhausen - Zauckerode - Potschappel - Deuben - Hainsberg C
162 DD-Gompitz - Kesselsdorf -Zauckerode - Busbf Deuben - Possendorf- Kreischa - DD-Dobritz F
+163 Wilsdruff - Braunsdorf - Wurgwitz - Zauckerode - Freital-Deuben - Raschelberg E
164 Bannewitz - Kleinnaundorf - Birkigt - Potschappel - Deuben - Weißig - Kleinopitz - Oberhermsdorf D
166 Lockwitz/Nickern - Dresden-Coschütz - Burgk - Freital-Deuben B

 

Fahrplanwechsel am 11.12.2022 und Fahrplanbuch 2023 erscheint

11.12.2022

Fahrplanbuch 2023

Am 11. Dezember 2022 findet der jährliche Fahrplanwechsel im VVO statt und das VVO-Fahrplanbuch 2023 erscheint wieder als Gesamtfahrplanbuch für die Verkehrsunternehmen im VVO.

Das Fahrplanbuch 2023 gilt vom 11. Dezember 2022 bis zum 9. Dezember 2023 und ist zum Preis von 5,00 Euro in allen RVSOE-Servicebüros sowie in den bekannten Agenturen erhältlich. 

⇒ zum Artikel

Erste Informationen zum Deutschlandticket

26.11.2022

Bund und Länder haben beschlossen, dass es als Nachfolge für das 9-Euro-Ticket ein „Deutsch­land­ticket“ für 49 Euro im Abo geben soll. ⇒ zum Artikel

Bauarbeiten bei der Kirnitzschtalbahn werden fortgesetzt /
01.11.2022 - voraussichtlich 16.12.2022

02.11.2022

Schienenersatzverkehr auf der Kirnitzschtalbahn

Am 01. November 2022 begannen die Bauarbeiten zur Behebung der Hochwasserschäden zwischen der Ostrauer Mühle und dem Beuthenfall. Die immer in zwei Abschnitten unter halbseitiger Sperrung mit Ampelregelung stattfindenden Bauarbeiten, werden voraussichtlich bis zum 16. Dezember verlängert. ⇒ zum Artikel

Damit einhergehend muss der Betrieb der Kirnitzschtalbahn voraussichtlich bis zum 16. Dezember eingestellt werden.
Schienenersatzverkehr vom 01. November bis 16. Dezember 2022

Verstärken Sie unser Team ... / als Busfahrer (m/w/d)

01.11.2022

Sie suchen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem kommunalen Verkehrsunternehmen? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Verstärken Sie unser Team als: