Start / Aktuelles / Baustellen

Baustellen / Haltestellen

Linie 379: Vollsperrung Untere Hauptstraße in Colmnitz/ 28.09.2022 (08:00 Uhr bis 15:00 Uhr)

28.09.2022

Aufgrund einer Vollsperrung der Unteren Hauptstraße in Colmnitz können die Haltestellen Colmnitz Untere Hauptstraße und Gemeindeamt von der Linie 379 nicht bedient werden. Die Ersatzhaltestelle Colmnitz, Gemeindeamt befindet sich nach dem Kreuzungsbereich an der Oberen Hauptstraße.

Linien 236, 237 und R/T: Vollsperrung der Hohnsteiner Straße in Sebnitz / 27.09. bis 08.10.2022

27.09.2022

Ab Dienstag, den 27. September 2022 bis Freitag, den 08. Oktober 2022 kommt es zur Vollsperrung der Hohnsteiner Straße in Sebnitz.

Die Busse der Regionallinien 236, 237 sowie der Stadtverkehrslinien R/T fahren nur in der Zeit vom 29.09.2022 (17.00 Uhr) bis 01.10.2022 Umleitung über den Ulbersdorfer Weg und die Schandauer Straße. Die Rückfahrt erfolgt analog.
Die Haltestelle „Sebnitz, Hohnsteiner Straße“ wird während der Umleitung zur Haltestelle „Sebnitz, Hainersdorfer Weg“ bzw. „Sebnitz, Brückenschänke“ verlegt.

In der Zeit vom 27.09. bis 29.09.2022 (17.00 Uhr) sowie ab 02.10.2022 bis 08.10.2022 dürfen die Busse im ÖPNV die Baustelle passieren.

Linien 348, 376: Halbseitige Sperrung Rabenauer Straße/14.09.2022 - 30.09.2022

14.09.2022

Aufgrund einer Sperrung der Rabenauer Straße im Bereich zwischen Hainsberger Straße und Tulpenstraße können folgende Fahrten der Linie 348 die Haltestelle Rabenauer Straße nicht bedienen und halten an der Ersatzhaltestelle auf der Kirchstraße:

  • F 202 05:12 Uhr / F 204 05:42 Uhr / F 206 06:11 Uhr /
  • F 208 06:41 Uhr / F 210 07:16 Uhr / F 212 07:46 Uhr /
  • F 214 08:11 / F 260 18:53 Uhr
  • sowie 19:23 Uhr die Fahrt der Linie 376

Linien 268, 269: Haltestellenverlegung Hertigswalde, Abzw. Hertigswalde wegen Breitbandausbau/ 12.09.2022 bis 30.09.2022

12.09.2022

Die Haltestellen Hertigswalde, Abzw. Hertigswalde werden zur Feuerwehr bzw. an die Gaststätte verlegt.   

Linien R/T: Haltestellenverlegung Sebnitz, Pestalozzistraße/12.09.2022 - 02.12.2022

12.09.2022

Die Haltestelle Sebnitz, Pestalozzistraße wird während der Bauarbeiten auf der Pestalozzi- und Melanchtonstraße zwischenzeitlich wieder an die originale Haltestelle zurückverlegt.

Linie 351: Vollsperrung der Eutschützer Straße in Bannewitz/ 20.06. verlängert bis 01.09.2022

01.09.2022

Die Vollsperrung der Eutschützer Straße in Bannewitz verlängert sich bis zum 01. September 2022.

  • Die Haltestellen Eutschützer Straße können in beiden Richtungen nicht bedient werden.
  • Die Haltestellen Rosentitzer Straße Steig 1 und Steig 2 bleiben bis zur Beendigung der Vollsperrung von der Eutschützer Straße auf die Rosentitzer Straße hinter die Steilkurve verlegt. 

Linien A, 344, 345, 348, 363 und 376: Haltestelle Freital, Turnergäßchen in Richtung Weißeritzpark/31.08.2022 - 09.09.2022

31.08.2022

Die Haltestelle Freital, Turnergäßchen in Richtung Weißeritzpark wird aufgrund von Bauarbeiten  um ca. 50 in Richtung Dresden vorverlegt. 

Linie 379: Vollsperrung Ortslage Röthenbach / 29.08.2022 bis auf Widerruf

29.08.2022

Aufgrund der Vollsperrung der Hartmannsdorfer Straße in der Ortslage Röthenbach fahren die Busse der Regionallinie 379 ab Montag, dem 29. August 2022 bis auf Widerruf Umleitung von Hartmannsdorf, Schule nach Friedersdorf, Gasthaus. Fahrten in die Gegenrichtung verkehren in umgekehrter Reihenfolge und es wird nach Umleitungsplan gefahren.
Die Haltestellen Röthenbach, Abzweig Hartmannsdorf und Röthenbach, Gasthof können von der Linie 379 nicht bedient werden.

⇒ Fahrplan der Linie 379 ab dem 29.08.2022

Linien 263 und 264: Haltestelle Oberottendorf, Park / ab 29.08.2022 dauerhaft verlegt

29.08.2022

Im Neustädter Ortsteil Oberottendorf wird die Haltestelle Oberottendorf, Park in Richtung Bischofswerda dauerhaft um 30 m zurückverlegt.

Linien 378: Sperrung der B 171 in Sadisdorf / 16.08. - 26.08.2022

25.08.2022

In der Zeit von Dienstag, dem 16. August bis Freitag, den 26. August 2022 kommt es in der Ortslage Sadisdorf zur Vollsperrung der B 171. Ebenso wird die Straße an der Bahnunterführung am Ortseingang Obercarsdorf in Richtung Dippoldiswalde gesperrt.
Die Busse der Linie 378 können jedoch die jeweiligen Baustellenbereiche unter besonderer Vorsicht passieren, so dass es , bis auf Donnerstag, dem 25. August, keine Einschränkungen für den Linienverkehr gibt.

Am Donnerstag, dem 25. August 2022 gilt die Vollsperrung ebenfalls für die Busse der Linie 378. Sie fahren Umleitung ab Ammelsdorf über Hennersdorf und Schmiederberg Oberpöpel nach Schmiedeberg. Die Gegenrichtung wird analog bedient.
Die Haltestellen Sadisdorf, Mitte und Abzweig Reichstädt können am 25. August 2022 nicht bedient werden.