Start / Aktuelles / Maskenpflicht

Informationen zum Coronavirus

Maskenpflicht 

Bei der Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist es in Sachsen Pflicht, eine Maske zu tragen. Seit 28. Mai 2022 genügt ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz, z.B. OP-Maske. Eine FFP2-Maske ist nicht mehr zwingend erforderlich.

Kinder bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres sind von der Maskenpflicht befreit. Kinder und Jugendliche ab dem 6. Geburtstag müssen eine medizinische Maske tragen. 

Ein 3G-Nachweis ist bereits seit dem 20. März 2022 nicht mehr erforderlich. Grund ist die Änderung des Infektionsschutz­gesetzes.

Hinweise des Verkehrsverbundes Oberelbe (VVO)

Corona-Schutz-Verordnung

  • Die weiteren Details der aktuellen Sächsische Corona-Schutz-Verordnung können Sie ⇒ hier nachlesen.
  • Die aktuelle amtliche Bekanntmachungen des Freistaates Sachsen finden Sie hier

 

Informationsfilm des VDV zum richtigen Verhalten in Bus und Bahn: ⇒ hier