Start / Tourismus / Gästekarte mobil

Gästekarte mobil TV SSW

Übernachtungsgäste in Pirna, Königstein, Sebnitz, Bad Schandau, Reinhardtsdorf-Schöna, Rathmannsdorf, Gohrisch und Hohnstein erhalten bei Ihrer Ankunft von ihrem Gastgeber die Gästekarte mobil. Neben den Vergünstigungen in über 60 Freizeiteinrichtungen der Region gilt diese als Ticket für die Nutzung von Bus, Bahn und Fähren in den VVO-Tarifzonen der Sächsischen Schweiz.

Die Gästekarte mobil gilt vom Anreisetag bis zum Abreisetag in den Tarifzonen Pirna (70), Bad Gottleuba (71), Bad Schandau (72) und Neustadt (73) für beliebig viele Fahrten. Sie gilt ausschließlich im öffentlichen Personennahverkehr im Verkehrsverbund Oberelbe (VVO).

Ausgenommen sind Sonderverkehrsmittel, wie die Kirnitzschtalbahn und das Wanderschiff, die Personenschifffahrt auf der Elbe, die Fähre im Kurort Rathen, der Personenaufzug Bad Schandau-Ostrau und private Busangebote.
Für Fahrten über die gültigen Tarifzonen der Sächsischen Schweiz hinaus, wie zum Beispiel nach Dresden oder in die Böhmische Schweiz ist ein Anschlussfahrschein zu lösen.
Für die Beförderung von Tieren, Fahrrädern und über die Tarifzonen der Region hinaus sind gesonderte Tickets nötig.

Es gelten die Beförderungsbedingungen und Tarifbestimmungen des Verkehrsverbundes Oberelbe

Weiterführende Informationen zur Gästekarte mobil erhalten Sie auf der Internetseite vom Tourismusverband Sächsische Schweiz ⇒ gut-zu-wissen → gaestekarte