Start / Aktuelles / Deutschlandticket

Erste Informationen zum Deutschlandticket

Bund und Länder haben beschlossen, dass es als Nachfolge für das 9-Euro-Ticket ein „Deutsch­land­ticket“ für 49 Euro im Abo geben soll.  Aktuell ist rund um das Ticket jedoch noch vieles offen. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt können wir daher leider noch keine weiteren Aussagen zur zukünftigen Gestaltung treffen, werden jedoch, sobald uns mehr Details zum Deutschlandticket vorliegen, auf allen Kanälen informieren.

Diese Details zum Deutschlandticket sind bisher bekannt:

  • es soll als personengebundenes Abonnement ausgegeben werden
  • in ganz Deutschland im Nahverkehr (nicht im Fernverkehr, wie ICE, IC, EC sowie nicht im Flixtrain oder Flixbus, nicht in Sonderverkehrsmitteln) gültig sein
  • monatlich 49 Euro kosten

Abo-Kunden brauchen aktuell nichts zu tun und können sich entspannt zurücklehnen! 
Wir versichern Ihnen, dass alle Abo-Kunden und JobTicket-Inhaber rechtzeitig persönlich informiert werden, sobald uns genaue Informationen vorliegen. 

Informationen des Verkehrsverbundes Oberelbe (VVO) zum Deutschlandticket

VDV-Presse­info: „Allein durch ein bundes­weites Klimaticket ist der ÖPNV nicht zu finanzieren“